Bindezauber: Zaunwinde (Calystegia sepium) und Ackerwinde (Convolvulus arvensis)

 Ackerwinde mit Schwebfliege, © Barbara Pfeifer 2017 Volkstümliche Bezeichnungen Ackerwinde: Muttergottesgläschen; Zaunwinde: Bärwinde, Regenblume, Teufelsdarm Blütezeit 6-9 Blütenfarbe Weiß bzw. rosa-weiß-gestreift Inhaltsstoffe Die Echte Zaunwinde enthält polyhydroxylierte Notropan-Alkaloide. Calystegin A3 und B2 kommen in allen Pflanzenorganen vor. Die Ackerwinde enthält Herz-Kreislauf-Glykoside und ebenfalls Alkaloide. Heilwirkung, wissenschaftlich nachgewiesen Nur Volksheilkunde: Der leicht bittere Wurzelstock enthält abführend […]

Weiterlesen...


Unsterblich: Der Buchsbaum (Buxus sempervirens)

Blühender Buchs, © Barbara Pfeifer 2017 Volkstümliche Bezeichnungen Katzepissbäumchen, Palm, Palmenberg Blütezeit 3-4 Blütenfarbe gelblich Inhaltsstoffe 70 giftige Alkaloide (Cyclobuxin D und andere) Heilwirkung, wissenschaftlich nachgewiesen Aufgrund der Giftigkeit und schwierigen Dosierung nur in der Volksheilkunde und Homöopathie. Zauberpflanzenkategorie (b), (i), (j), 3-5, 9 Essbar? giftig Das Holz ist so schwer, das es im Wasser […]

Weiterlesen...